Bäume. Attraktives Wohnen und Arbeiten

Bäume tragen zu einem attraktiveren Lebens- und Arbeitsumfeld bei. Preise für Häuser und Wohnungen, die mehr Grün in der Nachbarschaft aufweisen, sind in der Regel höher. Manchmal bis zu 10 oder 15%. Wir sind bereit mehr zu zahlen, um im Grünen oder in der Nähe des Grünen zu leben. Es hat einen positiven Effekt Bäume und Grünflächen in unserem Arbeitsumfeld zu finden. Eine schwedische Studie ergab, dass der Zugang oder auch nur die Aussicht auf Grünanlagen, die Arbeitszufriedenheit erhöht, den Stress verringert und für eine höhere Produktivität sorgt. 

Geistiges Wohlbefinden

Eine dänische Untersuchung zeigte die Bedeutung der Natur für kreative Berufe auf. Besonders während des ersten Teils des kreativen Prozesses verbringen viele Künstler, Schauspieler und Autoren viel Zeit im Wald und am Strand. Wenn wir starkem Stress oder sogar einem Burn-out ausgesetzt sind, kann die Natur für unsere Genesung von großer Bedeutung sein, wie zum Beispiel durch therapeutische Gartenarbeit. Obwohl wir noch nicht viel über die Wirkung von Bäumen und Natur auf die Stärkung unserer sozialen Bindungen wissen, gibt es viele Anzeichen dafür, dass wir sozialer und hilfsbereiter sindwenn wir mehr Zeit im Grünen verbringen. 

Die Vorteile von Bäumen

Diese Veröffentlichung ist Teil des Artikels ‘Die Vorteile von Bäumen‘. Unsere Städte brauchen Bäume. Oder besser gesagt, unsere Städte brauchen Bäume, die gesund und lebenswichtig und vorzugsweise groß sind, damit sie eine Reihe wesentlicher Vorteile bieten können. Der gesamte Artikel Baten van Bomen bietet einen Überblick über die Vorteile von Bäumen, basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Autor

Cecil KonijnendijkCecil Konijnendijk ist seit mehr als 25 Jahren in der Forschung, Bildung und Beratung mit den Schwerpunkten ‘städtische Forstwirtschaft’, städtische Grünflächen und so genannte ‘naturnahe Lösungen’. Derzeit lebt er in Barcelona, ​​wo er das neue Nature Based Solutions Institute leitet. Cecil ist außerdem Professor für Stadtforstwirtschaft an der University of British Columbia in Vancouver, Kanada.